Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sport. Bewegung.

Beim Sport sind Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung des Mindestabstands zu treffen.

Auch sind Wettbewerbe im Breiten- und Freizeitsport unter Einhaltung eines Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts wieder möglich. Insofern Vorkehrungen zur Hygiene, zur einfachen Rückverfolgbarkeit, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung des Mindestabstands gegeben sind, dürfen bis zu 300 Zuschauer Sportanlagen betreten. Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind gemäß Coronaschutzverordnung vom 1. September 2020 bis mindestens zum 31. Dezember 2020 untersagt.  

Sporthallen sind wieder geöffnet

Folgende Sporteinrichtungen wurden wieder freigegeben: Sporthallen im Sportpark Pennenfeld inkl. Turnhalle Lannesdorf, Sporthalle Wasserland, Hardtberghalle, Josef-Strunck-Halle, Sporthalle Ringstraße, Turnhalle Sternenburgstraße, Sporthalle Schmittstraße, Dreifachhalle Heinrich-Hertz-Europakolleg An der Josefshöhe, Turnhalle ehemalige Pestalozzischule, Turnhalle Rölsdorfstraße, Turnhalle Liestraße, Turnhallen der ehemaligen Michaelschule Alt Godesberg, Turnhalle Chemnitzer Weg, Turnhalle Magdalenenkreuz 26.

Die Schul-Sporthallen können gemäß Coronabetreuungsverordnung auf Grundlage der Coronaschutzverordnung und nach Entscheidung durch den Schulträger in Abstimmung mit der Schulleitung für den Sport geöffnet werden.

Die Sportstadt Bonn

Mehr als 75.000 Bonnerinnen und Bonner sind in annähernd 400 Turn- und Sportvereinen sowie Betriebssportgemeinschaften organisiert. Insgesamt stehen den Vereinen 100 Turn- und Sporthallen sowie mehr als 50 Außenanlagen im Stadtgebiet zur Verfügung. Das Angebot ist breit und umfasst um die 70 Sportarten für jede Leistung- und Altersgruppe: Neben den Volkssportarten Fußball, Turnen/Gymnastik und Schwimmen kann in Bonn unter anderem Tennis, Fechten, Basketball, Hockey, Badminton, Reiten, Tauchen, Aikido, Rugby, Schach, Kricket gespielt werden. Neben dem Breitensport wird auch der Spitzensport in Bonn großgeschrieben.

In vielen Sportarten wie Fechten, Moderner Fünfkampf, Badminton konnten Bonner Sportlerinnen und Sportler bei internationalen und nationalen Wettkämpfen Medaillen erringen.

Schulsport

In Bonn besteht wie in allen Kreisen und kreisfreien Städten im Lande NRW ein „Ausschuss für den Schulsport“

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • MMP Event
  • MM Promotion
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • YekoPhotoStudio/Fotolia
  • Pixabay
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Special Olympics Nordrhein-Westfalen
  • Stadtarchiv und Stadthistorische Bibliothek Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn