Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kontakt Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Bonn erreichen Sie über verschiedene Wege. Persönlich, über zahlreiche Servicetelefone, per E-Mail, De-Mail oder über Onlineformulare. Zudem haben wir hier auch die Bankverbindungen aufgeführt.

Auf dieser Seite

  1. Bürger*innentelefon 770
  2. Servicetelefone
  3. Nachtbriefkasten der Bundesstadt Bonn
  4. Bankverbindungen der Stadtverwaltung Bonn
  5. Behördennummer 115
  6. Bürger*innenbüro

Bundesstadt Bonn
Berliner Platz 2
53103 Bonn (Postanschrift)
53111 Bonn

Tel. +49 228 770
Fax: +49 228 774646

Die Coronakrise führt beim Bürgertelefon 770 zu einem deutlich erhöhten Anrufaufkommen. Daher muss derzeit mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Die Stadt Bonn bittet um Ihr Verständnis.

Kontaktformulare

Bürger*innentelefon 770

Erreichbar montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr

Die 0228 770 ist die zentrale Rufnummer der Stadtverwaltung Bonn, die rund 1100 Mal täglich angerufen wird. Speziell für den Bonner Telefonservice geschulte Mitarbeitende vermitteln mit Hilfe eines eigenen Wissensmanagementsystems aber nicht nur die Anrufenden weiter, sondern erteilen in über 80 Prozent der Fälle direkt die gewünschten Auskünfte.

Seit 1. Juli 2006 erfolgt der Bonner Telefonservice in Kooperation mit der Stadt Köln.

Höhere Kosten durch einzelne Telefonanbieter

Bei Anrufen an die zentrale Rufnummer der Stadtverwaltung Bonn kann es zu höheren Kosten kommen, die durch einzelne Telefonanbieter verursacht werden. Darauf weist die Stadtverwaltung aufgrund einzelner Beschwerden ausdrücklich hin.

Die Bundesstadt Bonn bietet die Dienste des Bürger*innentelefons generell im Vorwahlgebiet 0228 zum Ortstarif an und verlangt kein zusätzliches Serviceentgelt. Einzelne Telefonanbieter berechnen die Anwahl städtischer Nummern allerdings nicht zum Ortstarif, sondern als sogenannte Servicerufnummer zu höheren Telefonkosten. Ob dieses Vorgehen der Telefonanbieter rechtmäßig ist, wird derzeit geprüft.

Die Stadt bittet alle Bürger*innen zu beachten, dass vor dem Gespräch selbst keine Ansage über höhere Serviceentgelte erfolgt, da die Stadtverwaltung Bonn grundsätzlich zum Ortstarif erreichbar ist. Falls der jeweilige Telefonanbieter eine Servicerufnummer extra berechnet, sollten Geschädigte direkt mit dem jeweiligen Unternehmen Kontakt aufnehmen.

Nachtbriefkasten der Bundesstadt Bonn

Den Nachtbriefkasten finden Sie neben dem Haupteingang des Stadthauses.

Fristwahrender Briefkasten

Neben dem Haupteingang des Stadthauses am Berliner Platz 2 befindet sich ein Nachtbriefkasten. Er dient dazu, sowohl die Einlegung eines Rechtsbehelfes als auch die Abgabe sonstiger an die Bundesstadt Bonn gerichteten fristwahrenden Schriftstücke außerhalb der Dienst- und Öffnungszeiten zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie: Der Nachtbriefkasten der Bundesstadt Bonn ist keine fristwahrende Annahmestelle für an Gerichte oder andere Behörden gerichtete Schriftstücke. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn