Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

ZukunftsArena Sport und Kultur

Die „ZukunftsArena“ ist ein Innovationslabor der Bundesstadt Bonn, das mit einem synergetischen Ansatz Sport und Kultur kreativ verbindet und gemeinschaftsbildende Formate entwickelt, um neue Zielgruppen sowohl für den (Vereins-)Sport als auch für Kultureinrichtungen zu gewinnen und Fitness und Fantasie anzukurbeln.

Sport und Kultur. Zwei Welten treffen aufeinander und bilden zusammen ein Universum der neuen Möglichkeiten

Ziel ist es, die integrationsfördernde Wirkung von Sport und Kultur zu nutzen: Sport und Kultur stärken die Wir-Kultur in der Stadtgesellschaft, bringen Menschen aus allen Generationen und Nationen zusammen und prägen gemeinsam die weltoffene Stadtkultur. Die dynamische Verklammerung von Sport und Kultur eröffnet neue Horizonte und beflügelt eine Kultur des Experimentierens. Aus der kreativen Kollision der Welten entstehen neue Möglichkeitsräume und Transformationsorte.

Filmbeitrag weckt Interesse für den OpernRasen

Um die einzelnen YouTube-Videos zu sehen, müssen Sie hier die Datenschutz-Einstellungen freigeben.

Externe Inhalte freigeben

Start und Ziel der ZukunftsArena Sport und Kultur

Das Bonner Synergiemodell startete im März 2019 auf Initiative der Sport- und Kulturdezernentin Dr. Birgit Schneider-Bönninger und ist auf Dauer angelegt. 

Die Voraussetzungen dafür wurden mit einem grundlegenden Paradigmenwechsel im Sport- und Kulturdezernat geschaffen: das Zusammenspiel von Sport und Kultur wird als Zukunftsaufgabe verstanden und gelebt.  

Das Zusammendenken von Sport und Kultur wirkt gemeinschaftsbildend in die Stadtgesellschaft hinein - und den langjährigen Spannungen und Polarisierungen entgegen.

Beim Festakt „100 Jahre Bonner Rudergesellschaft“ (2019) brachte es der Vorsitzende des Deutschen Ruderverbandes, Siegfried Kaidel, auf den Punkt, als er sagte: „Sport und Kultur sitzen in einem Boot und das wird bestimmt ein schneller 8er.“

Für das produktive Miteinander von Sport und Kultur wurde der Dachbegriff „ZukunftsArena Sport und Kultur“ geprägt.

Ziel der ZukunftsArena ist es, Schnittmengen zu eruieren und innovative Formate an der Schnittstelle von Sport und Kultur zu entwickeln. Aus der kreativen Kollision der Welten entstehen neue Möglichkeitsräume und Transformationsorte.

Entscheidend ist vor allem die Botschaft dahinter: Bonn ist eine exponierte Kulturstadt und eine dynamische Sportstadt - mit Tradition und Zukunft. Bonn braucht beides: Sport und Kultur. Und Bonn braucht beides in guter Qualität und mit gesicherter Infrastruktur. Sport und Kultur sind die Visitenkarten der Stadt, zentrale Standortfaktoren und Treiber einer nachhaltigen Stadtentwicklung. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Cynthia Rühmekorf/Bundesstadt Bonn
  • Cynthia Rühmekorf/Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...