Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Panoramabad Rüngsdorf

Manche sagen, dass das Panoramabad wegen seiner landschaftlich überaus reizvollen Lage unmittelbar am Rhein mit Blick auf das Siebengebirge eines der schönsten Freibäder am Rhein überhaupt sei.

Panoramabad Rüngsdorf

Das Freibad Rüngsdorf öffnet am Samstag, 28. Mai 2022.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag: 6.30 bis 19 Uhr
  • Samstag, Sonn- und Feiertag: 10 bis 19 Uhr

Hintergrundinformationen

Manche sagen, dass es wegen seiner landschaftlich überaus reizvollen Lage unmittelbar am Rhein mit Blick auf das Siebengebirge eines der schönsten Freibäder am Rhein überhaupt sei. Der in der Nacht beleuchtete ellipsenförmige Zehnmeterturm ist das charakteristische Wahrzeichen des Freibades Rüngsdorf.

Die Liegewiese und auch das Attraktionsbecken des Bades bieten für Jung und Alt genügend Möglichkeiten zur Entspannung. Außerdem gibt es einen Abenteuerspielplatz mit großzügigem Sandspielbereich einschließlich eines sogenannten Matschplatzes und eine Wassergroßrutsche mit einer Länge von zirka 27,5 Meter.

Allgemeine Informationen

  • Einlass- und Kassenschluss regelmäßig 30 Minuten vor Ende der jeweiligen Öffnungszeit.
  • Die Becken sind beheizt und die Wassertemperatur beträgt mindestens 21° C.
  • Sportbecken: 50 m x 21 m, acht Sportbahnen, Wassertiefe durchgehend 2m
  • Sprungbecken: 18 m x 18 m, Wassertiefe 4,78 m
  • Sprunganlage: zwei Ein-Meter- und zwei Drei-Meter-Sprungbretter, je eine Fünf-Meter-, eine Siebeneinhalb-Meter- und eine Zehn-Meter-Plattform
  • Attraktionsbecken: 800 qm Wasseroberfläche; unregelmäßige Form;0,5 m bis 1 m Wassertiefe
  • Planschbecken: 180 qm Wasseroberfläche; unregelmäßige Form mit kleiner Rutschbahn, Bodensprudler und Wasserkanone; Splashbereich mit Wassertunnel, Wasserkrake, Wasserfrosch und Wasserigel
  • Zusatzeinrichtung: Wassergroßrutsche, Länge etwa 27,5 m

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn