Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Beethoven-Orchester Bonn

Das Beethoven-Orchester Bonn gehört zu den bedeutendsten Orchestern Deutschlands. Es nimmt wichtige künstlerische Funktionen bei den Beethovenfesten wahr und leistet einen wesentlichen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt. Generalmusikdirektor ist Dirk Kaftan.

Konzerttickets nur über die Theater- und Konzertkasse

Bis voraussichtlich Mitte Oktober 2020 gibt es Eintrittskarten für Konzerte des Beethoven-Orchesters Bonn nur über die Theater- und Konzertkasse Bonn (Windeckstraße 1, 53111 Bonn) und die Kasse im Schauspielhaus Bad Godesberg (Am Michaelshof 9, 53177 Bonn-Bad Godesberg). Eventuelle Restkarten können ggf. an der Abendkasse erworben werden.

Karten können telefonische unter 0228 778008 oder 0228 778022 sowie per E-Mail unter  theaterkassebonnde vorbestellt werden. Diese Tickets müssen innerhalb von fünf Tagen nach Bestätigung durch die Konzertkasse bezahlt und abgeholt werden. Auf Wunsch werden die Karten gegen eine Bearbeitungs- und Versandpauschale in Höhe von 3 € per Post zugesandt.

Beethoven Zuhause

Beethoven auf der Luftpumpe gespielt? Das funktioniert wie das Video des Beethoven-Orchesters Bonn beweist. Musikerinnen und Musiker waren dazu aufgerufen, ihre Interpretationen von Beethovens Pastorale als Video einzusenden - das Ergebnis ist hörens- und sehenswert!

Um das YouTube-Video zu sehen, müssen Sie zunächst in den Datenschutz-Einstellungen YouTube freigeben.

Einstellungen öffnen

Beethoven-Orchester Bonn

Konzerttermine, Eintrittskarten und die Jugendprogramme b.jung und Portal

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Beethoven-Orchester Bonn
  • Beethoven-Orchester Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Niek Verlaan/Pixabay.com
  • cyan 2020/bonn hoeren
  • www.pexels.com
  • Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst / Bundesstadt Bonn
  • Pixabay
  • Foto: Thilo Beu/Theater Bonn