Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Für Tastenvirtuosen aus aller Welt

Die Deutsche Telekom veranstaltet alle zwei Jahre die International Telekom Beethoven Competition Bonn.

In Bonn haben die Vorbereitungen auf die neunte Ausgabe der International Telekom Beethoven Competition begonnen. Der internationale Klavierwettbewerb soll vom 2. bis 11. Dezember 2021 stattfinden. Der Wettbewerb möchte hiermit ganz bewusst ein Zeichen setzen, auch in der durch die Corona-Pandemie geprägte Zeit, die Nachwuchsförderung unter talentierten Pianisten fortzusetzen.

Bewerberinnen und Bewerber reichen neben der Anmeldung über die wettbewerbseigene Homepage Videomaterial eines festgelegten Repertoires aus der Vorrunde ein. Eine Auswahlkommission entscheidet anschließend über die Zulassung von 28 Teilnehmern zum Wettbewerb im Dezember. Dieses Mal sitzen neben Prof. Pavel Gililov, Jurypräsident und künstlerischer Leiter des Wettbewerbs, auch Jingge Yan, ehemaliger erster Preisträger der Beethoven Competition und Dozent am Mozarteum Salzburg, sowie Jinsang Lee, Mitglied im Beethoven-Trio Bonn, in der Auswahlkommission.

Um die einzelnen YouTube-Videos zu sehen, müssen Sie hier die Datenschutz-Einstellungen freigeben.

Externe Inhalte freigeben

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...