Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Karneval.

Der Karneval in Bonn verbindet die Menschen durch seine leichte, bunte und fröhliche Art. Jährlich erleben und feiern über eine Million Menschen in Bonn dieses große Volksfest mit mehr als 100 karnevalistischen Sitzungen, der Beueler Weiberfastnacht, zahlreichen Veedelszügen und dem großen Bonner Rosenmontagszug.

Karnevalssession 2019/2020

Weiberfastnacht: 20. Februar 2020

Rosenmontag: 24. Februar 2020

Aschermittwoch: 26. Februar 2020

„Jötterfunke överall – Ludwig, Bonn un Karneval“

Sessionseröffnung am 11.11.2018 auf dem Bonner Markt

Die närrische Durststrecke hat endlich ein Ende: Am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr wurde die neue Session eröffnet. Der Festausschuss Bonner Karneval hatte wieder ein rund dreistündiges Bühnenprogramm organisiert, zu dem sich die zahlreichen gut gelaunten Jecken auf dem Bonner Markt für die Session warmschunkeln konnten.

Als Höhepunkt des Programms stellten die Festausschüsse und die Obermöhn die neuen Narrenherrscher vor. Zuvor hatte Oberbürgermeister Ashok Sridharan die Tollitäten im Alten Rathaus begrüßt.

Empfang der Bonner Tollitäten

Und diese Bonnerinnen und Bonner werden in der neuen Session das närrische Volk regieren:

In Bonn herrschen Prinz Richard I. (Recker) und Bonna Katharina III. (Breidenbend). Gefeiert wird unter dem Motto „Jötterfunke överall – Ludwig, Bonn un Karneval“.

Prinz Harald I. (Witschel) und Godesia Gabriele (Böke) heißen die Tollitäten in Bad Godesberg. Das karnevalistische Treiben im zweitgrößten Bonner Stadtbezirk steht unter dem Motto „Met Danz un Klaaf ruft Jodesbersch Alaaf!“.

Die Beueler Jecken werden von Wäscherprinzessin Romina I. (Markmann) regiert. Ihr Motto lautet: „Beuele Wieve klassisch jeck, mit Beethoven he an jeder Eck“.

LiKüRa-Prinzessin ist Carina I. (Pütz). In den drei Beueler Ortsteilen Limperich, Küdinghoven und Ramersdorf ruft man in diesem Jahr aus: „Im Beethovenjahr sin mer jeck wie nie, drum schrieve mer in LiKüRa die 11. Sinfonie“

Der Bönnsche Fastelovend ist also bereits voll und ganz auf den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens eingestellt, der in Bonn ab Dezember ein Jahr lang gefeiert wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: 

Empfang der Bonner Tollitäten 2019/2020
Die Tollitäten schunkeln auf der Rathaustreppe
Beethovenporträts bei der Sessionseröffnung
Prinz und Bonna bei der Sessionseröffnung
Oberbürgermeister und Moderator Stephan Eisel
Sessionseröffnung
Erdbeeren
Hunnen
Damen im Beethovenkostüm
Matrosinnen

Sie suchen einen Karnevalsverein?

Wählen Sie zunächst einen Stadtbezirk aus:

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sascha Engst
  • Sascha Engst
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...