Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Schwimmbäder

Die Öffnungszeiten der Hallenbäder finden Sie direkt auf den Seiten der Bäder (siehe unten).

In Sporthallen und Schwimmbädern gilt seit dem 28. Dezember 2021 die 2G-plus-Regel (geimpft/genesen und getestet).

Ab dem 13. Januar 2022 entfällt die zusätzliche Testpflicht für Personen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben oder innerhalb der letzten drei Monate genesen (positiver PCR-Test) sind, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren. 

Ausnahme: Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.

Personen die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, 
aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Corona geimpft werden können, brauchen einen aktuellen negativen Test. 

Ein Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.

Hier gelangen Sie zur Ticketbuchung

Einzeltickets können weiterhin online gebucht werden, falls gewünscht. Bezahlt werden kann mit Giropay, Girosolution oder Paypal.

Schwimmhallen

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • SolisImages/Fotolia.com

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...