Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Auftakt zur International Telekom Beethoven Competition Bonn

Die Preisträgersoirée mit Yuto Takezawa und Shihyun Lee am 16. Juni um 20 Uhr im Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn bildet den Auftakt zur International Telekom Beethoven Competition Bonn 2021. Hier die Pressemeldung des Veranstalters:

Der Japaner Yuto Takezawa ist zweiter Preisträger der Beethoven Competition 2019; die Südkoreanerin Shihyun Lee erhielt im selben Jahr den dritten Preis. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms und Robert Schumann. 

Professor Pavel Gililov, Künstlerischer Leiter der International Telekom Beethoven Competition Bonn und Präsident der Jury, zeichnet ein differenziertes Bild beider Musiker: »Zur diesjährigen Preisträgersoirée begegnen Sie zwei jungen Interpreten, Shihyun Lee und Yuto Takezawa, die mit Sicherheit Ihren würdigen Platz in der Musikszene einnehmen werden. Das Spiel von beiden besticht durch Sensibilität und außerordentliche künstlerische Reife. Beherrschung des Instrumentes, Stil und Formgefühl treffen sich hier mit sehr persönlicher Hingabe und aufrichtigem Ausdrucksvermögen.« 

Im Rahmen des Konzertes werden die Namen der 28 Teilnehmer*innen des kommenden Wettbewerbs erstmals öffentlich bekannt gegeben. Die International Telekom Beethoven Competition 2021 selbst findet vom 2. bis zum 11. Dezember in Bonn statt.

»Die abgeschlossene Vorauswahl bestätigt den immer weiter steigernden Bekanntheitsgrad sowie die Popularität der Telekom Beethoven Competition. Über 100 Anmeldungen aus 25 verschiedenen Ländern wurden zugeschickt - die Auswahljury hat daraus eine sowohl geografisch als auch künstlerisch breite Palette ambitionierter Nachwuchstalente erlesen. Welche der 28 auserwählten Pianisten zum Sieger gekürt wird, entscheiden die große Jury und Sie, verehrtes Publikum«, so Professor Pavel Gililov.

Durch die aktuell geltenden Pandemiebeschränkungen wird das Konzert im Live Stream zu hören und zu sehen sein. Am 16. Juni ab 20 Uhr überträgt die Telekom das Konzert live auf der Homepage des Wettbewerbs unter  www.telekom-beethoven-competition.de (Öffnet in einem neuen Tab)

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...