Inhalt anspringen

Bad Godesberg.

Bereits im Jahr 1925 erhielt Godesberg den Titel „Bad“ zugesprochen, 1935 kamen mit der Eingemeindung von Lannesdorf und Mehlem die Stadtrechte hinzu. In Bad Godesberg leben heute mehr als 75.000 Menschen.

Im Zeichen der Godesburg


Bezirksverwaltungsstelle und Rathaus

Das Haus an der Redoute in Bad Godesberg.

Das Team der Bezirksverwaltungsstelle Bad Godesberg sitzt im Haus an der Redoute, Kurfürstenallee 1a.

Im benachbarten Rathaus Bad Godesberg in der Kurfürstlichen Zeile finden Sie unter anderem das Kultur- sowie das Sport- und Bäderamt. Auch das Servicecenter der Bürgerdienste, in dem donnerstags und freitags nach Terminvergabe Meldeangelegenheiten erledigt werden können, befindet sich im Rathaus.

Bezirksverwaltungsstelle Bad Godesberg

Aktuelle Meldungen aus Bad Godesberg

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Julika Hardegen/CDU-Fraktion Bonn
  • Thilo Beu/Theater Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Martina Magdiche/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Cynthia Rühmekorf/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...