Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Das Beethoven-Haus

Das Geburtshaus Ludwig van Beethovens ist ein Wahrzeichen Bonns und zieht Menschen aus aller Welt an. Das Museum beherbergt die größte Beethoven-Sammlung weltweit, im Kammermusiksaal setzt das Beethoven-Haus Akzente im Konzertleben der Stadt.

Museum öffnet an den Wochenenden

Das Museum ist derzeit samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Tickets für ein festgelegtes Zeitfenster müssen sind  vorab unter  www.bonnticket.de (Öffnet in einem neuen Tab)gebucht werden. Besucherinnen und Besucher müssen einen tagesaktuellen zertifizierten negativen Corona-Schnelltest vorweisen und ihre Kontaktdaten vorab hinterlegen. Außerdem gelten alle weiteren Bestimmungen wie Maskenpflicht, Abstand- und Hygieneregeln auch weiterhin für den Museumsbesuch. Weitere Details sind auf der Webseite des Beethoven-Hauses unter  www.beethoven.de (Öffnet in einem neuen Tab)zu finden. 

Der Shop des Beethoven-Hauses orientiert sich an der Öffnung des Museums und ist ebenfalls an den Wochenenden wieder für angemeldete Museumsbesucher und Kunden zugänglich, die einen negativen Test vorweisen können und ihre Daten zur Nachverfolgung hinterlegen. Terminbuchungen für Werktage und Bestellungen sind aber weiterhin telefonisch unter 0228 9817537 bzw. per E-Mail an  shopbeethovende möglich. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • David Ertl/Beethoven-Haus Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Beethoven-Haus Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...