Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Rhein in Flammen

Jeweils am ersten Maiwochenende wird in der Rheinaue der jährliche Fest- und Feuerwerksreigen zu „Rhein in Flammen“ eröffnet. Leuchtende Bengalfeuer tauchen am Samstagabend die Ufer und Sehenswürdigkeiten zwischen Linz und Bonn in ein festliches Licht.

Feuerwerk bei Rhein in Flammen
Feuerwerk bei Rhein in Flammen
Feuerwerk bei Rhein in Flammen
Feuerwerk bei Rhein in Flammen
Schiffskorso bei Rhein in Flammen
Veranstaltungsfläche Rheinaue bei Rhein in Flammen
Rahmenprogramm Rhein in Flammen
Rahmenprogramm Rhein in Flammen bei Nacht

Berge und Burgen wirken magisch schön, die Landschaft wird romantisch inszeniert. Umrahmt von fünf Feuerwerken fährt eine festlich illuminierte Schiffsflotte von Linz nach Bonn, bis ein musiksynchrones Feuerspektakel in der Bonner Rheinaue den krönenden Abschluss des Samstagabends bildet.

Neben dem Feuerwerk wird in der Rheinaue in Bonn von Freitag bis Sonntag ein Unterhaltungs- und Bühnenprogramm geboten.

2020 musste Rhein in Flammen wegen der Coronakrise leider abgesagt werden.

Rhein in Flammen

Informationen für Bonn und die Region finden Sie hier.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Sparkasse KölnBonn
  • SWB Energie und Wasser
  • Deutsche Post DHL Group
  • Bundesstadt Bonn
  • Thilo Beu/Theater Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Rainer Keuenhof
  • Foto: Volker Lannert /Bundesstadt Bonn
  • Meike Böschemeyer/Bundesstadt Bonn