Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Schülerreisendenliste für Klassenfahrten

Überblick

Schulen, die eine Klassenfahrt in einen anderen EU-Staat unternehmen möchten, haben die Möglichkeit, die Ausstellung einer Schülerreisendenliste (Schülersammelliste) zu beantragen. Sie dient der Reiseerleichterung für Schüler und Schülerinnen aus Nicht-EU-Ländern (sogenannte Drittstaatler), indem sie den Aufenthaltstitel ersetzt und einen Passersatz darstellt. Die Schülerreisendenliste ermöglicht die Reise in den anderen EU-Staat und die Rückreise nach Deutschland.
Bitte beachten Sie, dass die Schüler und Schülerinnen melderechtlich in Bonn erfasst sein müssen.

Die Ausländerbehörde fertigt die Schülerreisendenliste und informiert Sie per Email über die Möglichkeit der Abholung.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...