Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

UNESCO-UNEVOC - Internationales Zentrum für Berufsbildung der UNESCO

Das Internationale Zentrum der UNESCO für Berufsbildung hat das einzigartige Mandat, diese weltweit zu fördern und Länder bei der Bereitstellung einer relevanten, lebenslangen und für jedermann zugänglichen Berufsbildung zu unterstützen. UNESCO-UNEVOC bietet Dienstleistungen für den Aufbau globaler Netzwerke, den Erwerb von Kompetenzen, für die Personal- und Organisationsentwicklung und die gezielte Informationsaufbereitung.

Das Zentrum ist über ein weltweites Netzwerk von 280 UNEVOC-Zentren in über 165 Ländern präsent. Die Arbeit von UNESCO-UNEVOC umfasst eine Überprüfung der Politik vor Ort, den Aufbau von Kompetenzen durch gezielte Aus- und Weiterbildung sowie Beratung vor Ort und Tagungsangebote zu den verschiedenen Bereichen beruflicher Bildung, etwa den Übergang von der Schule in das Arbeitsleben oder die Berücksichtigung von Umweltaspekten sowie den Erwerb von unternehmerischen Fähigkeiten betreffend. Der Aufbau von Kompetenzen durch gezielte UNEVOC-Programme findet auf nationaler Ebene statt sowie durch regionale oder internationale Zusammenarbeit und in enger Abstimmung mit den Mitgliedern des UNEVOC-Netzwerkes.

UNESCO-UNEVOC - Internationales Zentrum für Berufsbildung der UNESCO

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...