Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

GWOPA Sekretariat für Wasserversorgung der Vereinten Nationen

Lokale Wasser- und Sanitärversorgung ist entscheidend für die Ziele für nachhaltige Entwicklung. Viele Betreiber haben jedoch Schwierigkeiten, qualitativ hochwertige Dienste anzubieten, die für alle bezahlbar sind und nachhaltig verwaltet werden.

Das Sekretariat für Wasserversorgung der Vereinten (GWOPA) ist Teil von UN-HABITAT, der zentralen Organisation der Vereinten Nationen im Bereich Stadtentwicklung, Siedlungswesen und Wohnungsversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern. Das GWOPA-Netzwerk wurde 2009 gegründet und unterstützt und koodiniert weltweit Partnerschaften zwischen kommunalen Wasserversorgern. Diese sogenannten „Betreiberpartnerschaften“ dienen dem Austausch von technischem Know-How und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen zwischen kommunalen Wasser- und Abwasserunternehmen.

GWOPA Sekretariat für Wasserversorgung der Vereinten Nationen
Frau Julie Perkins
Officer-in-Charge of GWOPA

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...