Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Stadtklima. Klimawandel.

Der Klimawandel ist in vollem Gange. Extremwetter beeinträchtigen und gefährden uns in Form von Starkregen, Stürmen oder lang andauernder Hitze. Um sich so gut es geht auf die bereits messbaren sowie die prognostizierten Veränderungen einzustellen und das Ausmaß möglicher Schäden durch den Klimawandel zu minimieren, ist neben dem Klimaschutz auch die Klimaanpassung entscheidend.

Dem Klimawandel begegnen

Was kann ich tun?

Welche Maßnahmen am Gebäude eignen sich zur Vorsorge vor Extremwetterereignissen? Welche Möglichkeiten zur Gebäudebegrünung gibt es? Und wie verhalten Sie sich am besten, um so gut und gesund es geht durch die nächste Hitzewelle zu kommen?

Voraussetzungen sind eine gute Vernetzung im Viertel bzw. Kenntnis der lokalen Gegebenheiten und Akteur*innen, ausgewiesene Erfahrung im Bereich Bürger*innenbeteiligung und zivilgesellschaftliches Engagement. Außerdem wird Expertise im Bereich Nachhaltigkeit/Klimaschutz sowie Erfahrung mit diversitätssensibler Beteiligung erwartet. Auch die Mitwirkung im Klimaviertel als Teil eines Konsortiums ist möglich.

Die Verwaltung bittet um unverbindliche Interessensbekundungen bis zum 10. April 2024 an  klimaviertelbonnde (Öffnet in einem neuen Tab).