Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Das Kunstlabor: „spARTe EINSZWEIDREI“

2019 wurde der Startschuss für ein neues Projekt von Stadt Bonn und Rhein-Sieg-Kreis gegeben. Bei „spARTe EINSZWEIDREI“ - einem Kunstlabor für Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 21 Jahren - werden die Teilnehmenden mit den Kunstsparten experimentieren und mit Mitteln der bildenden Kunst und neuen Medien kreativ.

Das Gesamtprogramm umfasste drei Jahre - in jedem Projektjahr steht eine andere künstlerische Sparte im Fokus des Kunstlabors: 2021 beschäftigt sich das Kooperationsprojekt mit dem Rhein-Sieg-Kreis mit der Sparte Film, die abschließend einen multimedialen Bogen zu den beiden vorangegangenen Jahren des Kunstlabors, Schwerpunkt Literatur in 2019 und Musik im Beethovenjahr 2020, schlug.

Unter dem Motto „spARTe einszweidrei: Junges Kunstlabor trifft Literatur“ standen im ersten Jahr Bücher, Texte, Geschichten, Gedichte und Illustrationen im Mittelpunkt. Im Beethovenjahr 2020 wurde der weltberühmte Bonner Komponist besonders unter die Lupe genommen. Im aktuellen Jahr werden, auch mit Hilfe digitaler Medien, Filme produziert und die verschiedenen Schritte zur Erstellung eines Filmes entdeckt. In jedem Projektjahr können neue künstlerische, spartenübergreifende „Molekülverbindungen“ entstehen. Spannend ist, was herauskommt - das ist das Faszinierende am Experiment!

Die verschiedenen Angebote und Workshops von „spARTe EINSZWEIDREI“ fanden in Kitas und Schulen oder als freie Gruppenangebote zumeist kostenfrei für die Teilnehmenden statt. So stand die „spARTe EINSZWEIDREI“ allen Kindern und Jugendlichen, die Lust haben sich kreativ zu betätigen, offen.

Ausstellung im Künstlerforum Bonn

Die Arbeiten des Kunstprojekts „spARTe EINSZWEIDREI“ wurden bis Anfang Dezember 2021 im Künstlerforum Bonn ausgestellt. Kinder und Jugendliche konnten mit verschiedenen Kunstsparten im Kunstlabor experimentieren und mit Mitteln der bildenden Kunst und neuen Medien zum Thema Film selbst kreativ werden.

Erfahrene Partner und bewährte Förderer

Gefördert wird das Kooperationsprojekt vom Landschaftsverband Rheinland, von der Sparkasse KölnBonn sowie von der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis (2019) sowie der Kreissparkassenstiftung für den Rhein-Sieg-Kreis (2020/2021).

Frau Sonja Vogt
Projektleitung

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©www.kuester-steinbach.de/Illustration: Juliane Steinbach
  • ©www.kuester-steinbach.de/Illustration: Juliane Steinbach
  • ©www.kuester-steinbach.de/Illustration: Juliane Steinbach

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...