Inhalt anspringen

Parks. Gärten.

Jeder kennt ihn, den Rheinauenpark. Auch von den Botanischen Gärten am Poppelsdorfer Schloss, dem Palais Schaumburg oder dem Garten der Villa Hammerschmidt hat der eine oder andere "schon mal gehört". Doch das große Potenzial der halböffentlichen Gärten Bonns ist (noch) eher wenigen bekannt.

Artikel kommentieren

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Frank Luerweg/Universität Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...