Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Veränderungssperre

Überblick

Wo kann eine Veränderungssperre beschlossen werden?
In Gebieten, in denen die Stadt Bonn beabsichtigt, einen Bebauungsplan aufzustellen, kann sie eine Veränderungssperre beschließen, um die Ziele des künftigen Bebauungsplans zu sichern.

Welche Folgen hat eine Veränderungssperre?
Eine Veränderungssperre bewirkt, dass auf den betreffenden Grundstücken Vorhaben und wertsteigernde Veränderungen nicht mehr vorgenommen werden dürfen. Stimmen die Maßnahmen jedoch mit den Zielen des neuen Bebauungsplans überein, kann eine Ausnahme zugelassen werden.

Wie bekommt man eine Ausnahme von der Veränderungssperre?
Die Möglichkeit einer Ausnahme von der Veränderungssperre wird im Rahmen des Baugenehmigunsverfahrens von der Behörde geprüft.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...