Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bordsteinabsenkung an Straßen und Knotenpunkten

Überblick

Bordsteinabsenkungen an Straßen und Knotenpunkten sind Bestandteil des politisch beschlossenen Programms „Barrierefreier Straßenraum“. Die Umsetzung ist abhängig von den zur Verfügung stehenden Haushaltsmitteln. Dabei wird nach Priorität vorgegangen, die sich wiederum an der umgebenden Infrastruktur orientiert (Altenheime, Krankenhäuser oder Ähnliches).

Wenn Sie Vorschläge und Anregungen haben, können Sie diese dem unten genannten Kontakt zukommen lassen. Bitte geben Sie hierbei den Ort möglichst genau an (Straße, Hausnummer, Kreuzung oder Ähnliches).

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise