Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Schutz, Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen

Überblick

Sind Kinder oder Jugendliche akut gefährdet, muss sofort gehandelt werden. Wenn Sie unter anderem

  • Vernachlässigung,
  • körperliche oder seelische Misshandlung,
  • sexuellen Missbrauch,
  • Familienkrisen, die eskalieren

vermuten, wenden Sie sich bitte an den Fachdienst Kinderschutz unter der Telefonnnummer 0228 - 77 55 25.

Außerhalb der Dienstzeiten bekommen Sie unter der Telefonnummer 0228 – 77 55 22 Unterstützung. Sollten Sie niemanden erreichen, hilft auch die Polizei weiter.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...