Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertagsfahrverbot sowie von der Ferienreiseverordnung

Überblick

Für LKW über 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht und LKW mit Anhängern

  • gilt ganzjährig ein Fahrverbot an Sonn- und Feiertragen,
  • gilt in der Zeit vom 01.07. - 31.08. jeden Jahres an Samstagen in der Zeit von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr ein Fahrverbot auf bestimmten Bundesautobahnen und Bundesstraßen.

Von diesem Verbot können Ausnahmegenehmigungen beantragt werden.

Merken & teilen

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...