Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Quartiersmanagement Macke-Viertel

Im Macke-Viertel hat das Deutsche Rote Kreuz die Aufgabe eines Quartiersmanagements übernommen.

Stadtteilkonferenz im Macke-Viertel

Seit September 2014 gibt es im Macke-Viertel das Quartiersbüro, welches als Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger und als Treffpunkt verschiedenster Akteure im Viertel dient. Durch soziale Vernetzung stärkt das Quartiersmanagement schon vorhandene Strukturen und entwickelt den Gedanken des gemeinschaftlichen Wohnens mit verschiedenen Projekten stetig weiter.

Ziel ist es, die Attraktivität und Wohnqualität im Stadtviertel zu verbessern, Isolation und Vereinsamung zu verhindern und die Anwohnerinnen und Anwohner zu mehr Selbsthilfe und Selbstorganisation zu befähigen.

Quartiersbüro im Macke-Viertel

Über die E-Mail-Adresse   mackevierteldrk-bonnde können Sie sich für den Newsletter anmelden oder Kontakt aufnehmen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Valeska Zepp/langeundzepp.de
  • Quartiersmanagement Macke-Viertel Deutsches Rotes Kreuz
  • Deutsches Rotes Kreuz

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren...