Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kanalerneuerung in der Straße In der Proffe in Oberkassel

Anfang Oktober 2021 beginnt das Tiefbauamt der Stadt Bonn mit der Kanalerneuerung in der Straße In der Proffe in Oberkassel im Stadtbezirk Beuel.

Die Kanalerneuerung erfolgt in offener Bauweise, beginnend mit einem Schachtneubau in der Einmündung Am Weißen Stein. Insgesamt wird der Kanal auf einer Strecke von circa 100 Metern bis in die Wendeanlage der Straße In der Proffe erneuert. Abschließend wird die Straße auf der gesamten Breite erneuert. Während der Arbeiten wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Straße In der Proffe wird im Baustellenbereich für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. 

Lediglich die Zufahrt für Anwohner*innen und die Zufahrt für Feuerwehr, Rettungsdienste und Müllabfuhr wird während der gesamten Bauzeit sichergestellt. Personen zu Fuß und mit dem Rad können den Baustellenbereich zu jeder Zeit auf dem Gehweg passieren. Allerdings muss der Durchgang durch den Park Richtung Rhein zeitweise gesperrt werden, wenn sich die Baustelle vor dem Park befindet.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Dezember 2021. Durch schlechtes Wetter kann es Verzögerungen geben. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 295.000 Euro. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...