Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Online-Dialog zum Haushalt: Abstimmungsphase endet am 23. März

Noch bis Dienstag, 23. März 2021, haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, beim Online-Dialog zum städtischen Haushalt 2021/2022 für die Top-Vorschläge der einzelnen Stadtbezirke zu stimmen.

Viele Bonnerinnen und Bonner haben bereits die Chance genutzt und ihre Stimme für ihre bevorzugten Vorschläge abgegeben. Für jeden Vorschlag kann jeweils nur eine Stimme abgegeben werden. Abgegebene Stimmen können die Teilnehmenden aber bis zum Ende der Abstimmphase am 23. März laufend anpassen. Die Teilnahme an der finalen Abstimmung erfolgt ausschließlich online auf  www.bonn-macht-mit.de (Öffnet in einem neuen Tab).

Aktuelle Spitzenreiter nach Stadtbezirk

Im Stadtbezirk Bonn führt der Vorschlag zur Einrichtung eines Tanzpavillons die Liste an. Für Bad Godesberg möchten die Bürgerinnen und Bürger ein Open-Air-Kino im Redoutenpark. Im Stadtbezirk Beuel hat der Vorschlag einer „Mini-Garage“ inklusive E-Bike Ladestation und Fahrradreparaturset aktuell die meisten Stimmen. Das Aufstellen von Sitzbänken im Derletal führt die Abstimmung in Hardtberg an.

Kostenrahmen bei Abstimmung wird angezeigt

Damit die Bonnerinnen und Bonner das jeweilige Stadtteilbudget im Blick haben und nicht überschreiten, wird ihnen mithilfe eines Budgetbalkens angezeigt, in welchem Kostenrahmen sie sich mit den von ihnen favorisierten Vorschlägen bewegen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sowohl erneut für ihre eigenen als auch für andere Ideen abstimmen. Die Stimmen aus der ersten Bewertungsphase werden nicht übertragen, sodass alle Anregungen die gleiche Chance erhalten, am Ende auf den ersten Plätzen der Top-Vorschlagslisten aus den Bezirken zu landen.

Wie geht es weiter?

Mit der Verabschiedung des Haushaltes 2021/2022 wird der Stadtrat unter Beteiligung der Bezirksvertretungen auf der Grundlage der einzelnen Bestenlisten der Bürgerinnen und Bürger für die Bonner Stadtteile über die Vorschläge entscheiden. Die Ergebnisse des Bürgerdialogs zum Haushalt werden nach Beschlussfassung des Rates auf dem Bonner Beteiligungsportal  www.bonn-macht-mit.de (Öffnet in einem neuen Tab) veröffentlicht.

 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...