Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

23. September 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Jugendhaus Brücke


 

Agnetendorfer Straße 2
53119 Bonn
Telefon: 0228 - 66 11 33
Fax: 0228 - 9 66 91 14

Leitung: Werner Hergarten

jugendhausbruecke@t-online.de
E-Mail-Adresse: mailto:jugendhausbruecke@t-online.de
Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Agnetendorfer Straße&hausnummer=2& mitteX=2573747.21552608&mitteY=5624478.47607032& label=&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag14 bis 21 Uhr
Donnerstag14 bis 18 Uhr

Das Jugendhaus Brücke ist das größte der Bonner Jugendzentren und befindet sich im Stadtteil Tannenbusch unweit der Straßenbahnhaltestelle "Tannenbusch-Mitte". Da Tannenbusch in Bezug auf die Altersstruktur der jüngste Stadtteil Bonns ist, erfreut sich das Jugendhaus Brücke einer hohen Besucherzahl.

Computerangebot im Jugendhaus Brücke © Stadt Bonn

Die räumliche Aufteilung des Hauses ist sehr vielfältig. So gibt es im sportlichen Bereich einen Tischtennis,- und einen Billardraum. Als Highlight besonders beliebt ist der eigene Fitnessraum, welcher viele verschiedene Fitnessgeräte beherbergt. Diese können unter Anleitung eines Trainers kostenfrei zur sportlichen Betätigung genutzt werden. Großen Anklang finden auch der hauseigene Disco- und Tanzraum.

Außerdem gibt es eine Werkstatt, in der man sich kreativ betätigen kann, aber auch Hilfe bei der Reparatur seines Fahrrades findet. Des Weiteren gibt es das Tanzen für Mädchen, eine Theatergruppe und eine Küche in der gemeinsam international gekocht wird.

Das Jugendhaus Brücke bietet Mädchen und Kindern jeweils einen eigenen Raum als Rückzugsmöglichkeit. In den Ferien gibt es spezielle Programme mit Tagesausflügen und Aktionen.

Das Jugendhaus Brücke ist Begegnungsstätte für viele unterschiedliche Nationen und Kulturen. Integration wird hier gelebt und aktiv gefördert. Ältere Jugendliche sind als Coaches tätig und Unterstützen die Jüngeren, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Eine Hilfe beim Schreiben von Bewerbungen und eine allgemeine Lebenshilfe gehören ebenso zu den Angeboten der Mitarbeiter, wie die Hilfe bei Problemen und Sorgen. Hier finden die Besucherinnen und Besucher immer ein offenes Ohr, Verständnis und Unterstützung.

Aktuelle Informationen über die Angebote und Veranstaltungen erhalten Sie in der Einrichtung.


Letzte Aktualisierung: 8. September 2016




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation