Inhalt anspringen

Überblick

Die Bundesstadt Bonn hat für den Umgang mit personenbezogenen Daten neben spezialgesetzlichen Regelungen insbesondere das Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen anzuwenden. Danach ist Datenschutz der Schutz einer Person vor einer unzulässigen Einschränkung ihres Rechtes, selbst über die Preisgabe und Verwendung ihrer Daten zu bestimmen.

Zur Unterstützung bei der Sicherstellung des Datenschutzes in ihrem Aufgabenbereich gibt es bei der Stadtverwaltung Beauftragte für den Datenschutz.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...