Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sozialpsychiatrischer Dienst - Beratungen

Überblick

Als Sozialpsychiatrischer Dienst bieten wir Hilfe und Beratung für Erwachsene mit psychischen Problemen, mit Suchtproblemen und Menschen mit altersbedingten seelischen Erkrankungen, sowie deren Angehörigen und anderen Bezugspersonen (zum Beispiel Freunde, Nachbarn, Vermieter, Arbeitgeber) an.

Wir beraten bei psychischen Krisen, unterstützen nach stationärer psychiatrischer Behandlung, informieren über ärztliche und therapeutische Behandlung, über gemeindepsychiatrische Hilfen, sozialrechtliche Fragestellungen und vieles mehr.

Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.

Die Ärztinnen und Ärzte im Sozialpsychiatrischen Dienst führen darüber hinaus amtsärztliche Begutachtungen durch.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...