Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Inklusionsbüro

Überblick

Das Inklusionsbüro bietet ein Beratungsangebot auf verschiedenen Ebenen:

  • Eltern von Schüler*innen mit besonderem Förderbedarf werden zu Themen in Verantwortung des Schulträgers beraten und mit Informationen versorgt.
  • Fachkräfte und Multiplikator*innen Bonner Bildungseinrichtungen in kommunaler und freier Trägerschaft erhalten bei Fragen Sprachlicher Bildung und Projektentwicklung Unterstützung.
  • Schulen bzw. Sonderpädagog*innen können sich bei Fragen zur Ausstattung der Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf mit Hilfsmitteln an das Inklusionsbüro wenden. 

Das Inklusionsbüro versteht sich darüber hinaus als Netzwerkknoten, der Kontakte knüpft, Initiativen herstellt und Projekte auf den Weg bringt. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...