Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

07.06.2024

Frühe Computer und PCs

Dauerausstellung im Arithmeum

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Freitag, 7. Juni 202418:00 Uhr

Weitere Termine

Diese Spezialsammlung ermöglicht (nostalgische) Rückblicke in die Anfänge der Computerentwicklung.

Das Arithmeum hat in den vergangenen 20 Jahren eine herausragende Sammlung früher Computer und PCs aufgebaut. Diese wird in neuen Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Arithmeum in einem Schaudepot präsentiert.

Von Lochkartenzähl- und Sortiermaschinen wie z.B. der D11 über Minicomputer wie PDP 8 und 11 bis hin zu ersten Tischrechnern wie z.B. der Olivetti Programma 101, Altair, IMSAI und HP und PC’s wie Apple 1, IBM 5100, Commodore Pet, C64, Amiga, Atari und NEXT werden die meisten Objekte in Funktion und mit originaler Software live demonstriert.

Ein Gang durch das Schaudepot zeigt den Weg von den ersten Computern bis hin zum heutigen Rechner, der aus unserem alltäglichen Leben in Form von Desktopcomputern bis Smartphones nicht mehr wegzudenken ist. Der Schritt von der Mechanik zur Mikroelektronik, der bis dato in der Ausstellung des Arithmeums ausgespart wurde, kann nun mit diesem neuen Schaudepot eindrucksvoll vorgeführt werden.

Informationen

AnmeldungÖffentliche Führung: Jeden ersten Freitag im Monat um 18 Uhr.

Eintritt

Öffnungszeiten: nur nach Vereinbarung.

Bitte wenden Sie sich an die Besucherinformation des Arithmeum unter:

Tel. 0228-738790 oder per Mail an arithmeum@or.uni-bonn.de