Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ausbau der S 13.

Das Projekt im Überblick

Das Land NRW, die Deutsche Bahn und der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) haben im Dezember 2014 drei Realisierungs- und Finanzierungsverträge für den Ausbau der S-Bahn-Linie 13 zwischen Troisdorf und Bonn-Oberkassel, für den Ausbau der Infrastruktur auf der Strecke der S12 zwischen Köln Hauptbahnhof und Blankenberg/Sieg sowie für den Bau einer Abstellanlage in Köln-Nippes geschlossen.

Im Zeitraum von Samstag, 30. November 2019, bis Montag, 6. Januar 2020, werden an einzelnen Wochenendtagen die Arbeiten im Bereich der Straßenbrücke über die Bundesstraße B56 fortgesetzt. Dabei lassen sich Beeinträchtigungen durch Lärm – auch nachts – leider nicht vermeiden. Die Deutsche Bahn bittet um Ihr Verständnis.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Fotomontage: Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Köln-Bonn Airport
  • Repro: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Stadt Koblenz
  • Martin Magunia, Bonn
  • Kim/Fotolia.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...