Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Rahmenplan Bonn Bundesviertel.

Der Entwurf des Büros Cityförster wurde einstimmig als Grundlage für die Ausarbeitung einer Rahmenplanung für das Bundesviertel ausgewählt.

Im Bundesviertel, dem ehemaligen Regierungsviertel in Bonn, ist ein neuer Stadtteil entstanden mit internationalen Konzernzentralen, neuen Unternehmen, dem UN Campus und dem World Conference Center Bonn.
Luftbild Bundesviertel.

Beschreibung des Verfahrens

Der Rat der Stadt Bonn hat mit Beschluss vom 8. Dezember 2016 die Verwaltung beauftragt, für das ehemalige Regierungsviertel - heutiges Bundesviertel - eine Rahmenplanung zu erstellen. Der Planungsausschuss ist dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt, die Rahmenplanung in Form eines kooperativen Werkstattverfahrens unter der Teilnahme von vier ausgewählten Planungsbüros zu erstellen und hat zusätzlich beschlossen, dass der Leistungsrahmen die Verkehrssituation für alle Verkehrsarten zu berücksichtigen hat.

Zur Teilnahme an der Werkstatt waren die Büros Cityförster, Hannover, DeZwarteHond, Köln, RHA- Reicher Haase Assozierte, Aachen' und Urban Catalyst, Berlin eingeladen. Die Planungsbüros waren aufgefordert, ein Gesamtkonzept im Maßstab 1:2000 für das Bundesviertel auszuarbeiten und die planerischen Aussagen in einem Modell darzustellen. Nach drei Tagen intensiver Arbeit, die von einem sehr konstruktiven, offenen und kreativen Austausch aller Beteiligten geprägt war, wurden zahlreiche kreative Ideen sowie umsetzbare Lösungsvorschläge für die weitere Entwicklung des Bundesviertels erarbeitet. Aufbauend auf klaren strategischen Leitlinien wurde schließlich der Entwurf des Büros Cityförster einstimmig als Grundlage für die Ausarbeitung einer Rahmenplanung für das Bundesviertel ausgewählt. Die qualitativ hochwertige Arbeit erfüllt die Anforderungen, deckt alle relevanten Bereiche ab und liefert die nötigen Nutzungs-, Hochhaus-, Mobilitäts- und Freiraumkonzepte.

Das Ergebnis der dreitägigen Planungswerkstatt zusammen mit dem Votum der Jury zu den Entwürfen für eine künftige Rahmenplanung Bundesviertel wurde der Öffentlichkeit im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 5. Dezember 2018, präsentiert.

Frau Bettina Müller
Sachgebietsleitung

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Francoise Perz
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...