Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

2. September 2015



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

KFZ/ Bewohnerparkausweise


 

9900003701111 9900003701143 28.08.2015 14:11

Wer in einem Bewohnerparkgebiet

  • mit Hauptwohnsitz gemeldet ist,
  • dauernd ein auf sich als Halter/in bzw. auf diese Anschrift zugelassenes Fahrzeug besitzt und
  • keine Garage oder sonstige Abstellmöglichkeit hat,

kann für die Bewohnerparkplätze einen Bewohnerparkausweis beantragen.

Erstanträge
können postalisch oder persönlich beantragt werden.

Verlängerungsanträge
können formlos telefonisch oder schriftlich (per Postkarte, Fax oder E-Mail) gestellt werden. Bitte beantragen Sie die Verlängerung des Bewohnerparkausweises rechtzeitig, d.h. mindestens 21 Tage vor Ablauf.

Bei Fahrzeugwechsel
ist ein neuer Bewohnerparkausweis zu beantragen, der alte Bewohnerparkausweis ist abzugeben.

Bei Umzug
Wenn das Parkraumgebiet gewechselt wird, das heißt laut dem Straßenverzeichnis Bewohnerparkausweise in einen anderen Buchstabenbereich, ist ein neuer Bewohnerparkausweis zu beantragen, der alte Bewohnerparkausweis ist abzugeben.
Bleibt der Buchstabenbereich gleich, muss auch der Bewohnerparkausweis nicht geändert werden.



Bei persönlicher Vorsprache ist ein Termin erforderlich. Diesen können Sie über das unten verlinkte Onlineformular reservieren.

Erstanträge
Bitte fügen Sie eine Kopie des Fahrzeugscheins bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil I bei.

Bei Vertretung durch eine/n Bevollmächtigte/n sind zusätzlich vorzulegen:

  • Vollmacht
  • Personalausweis oder Pass des Vollmachtgebers/der Vollmachtgeberin und des/der Bevollmächtigten

Bestätigung der Halterin oder des Halters
Wenn Sie nicht Halter/in des Fahrzeuges sind, legen Sie bitte eine entsprechend unterschriebene Nutzungserklärung vor (Formular siehe unten).

  • 6 Monate: 15 Euro
  • 12 Monate: 30 Euro
  • 24 Monate: 55 Euro
  • Ersatzausstellung nach Verlust: 10,20 Euro
  • Kennzeichenänderung nach Fahrzeugwechsel: 15 Euro

EC-Zahlung möglich;
bei postalischer Beantragung: per nachträglicher Überweisung


Dienstleistungszentrum

Passage
Telefon: 0228 - 77 66 77
Telefax: 0228 - 77 961 98 14


parkausweis@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:parkausweis@bonn.de

Dienstleistungszentrum für Bürger- und Straßenverkehrsangelegenheiten
Berliner Platz 2

53 111 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstleistungszentrum+f%FCr+B%FCrger-+und+Stra%DFenve rkehrsangelegenheiten&kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Öffnungszeiten Bürgerämter und im Dienstleistungszentrum für Bürger- und Straßenverkehrsangelegenheiten
Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr

Zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67

Hinweise zur Haltestelle Stadthaus
Die derzeit im Umbau befindliche Stadtbahn-Haltestelle Stadthaus ist provisorisch wieder in Betrieb. Die Linie 66 hält wieder am Stadthaus.
Lesen Sie mehr


Dienstleistungszentrum für Bürger- und Straßenverkehrsangelegenheiten
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00856/index.html



 



zurück zur Sprungnavigation
05314000