Inhalt anspringen

Leichte Sprache

Stadt-Rat

Stadt-Rat im Rats-Saal

Der Stadt-Rat ist eine Versammlung von Politikern und Politikerinnen aus verschiedenen Parteien.

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen, die die gleiche politische Meinung haben.

Die Mitglieder vom Stadt-Rat heißen Stadt-Räte oder Stadt-Verordnete.

Die Politiker und Politikerinnen werden von den Menschen in Bonn gewählt.


Der Ober-Bürgermeister gehört zum Stadt-Rat. Er leitet die Treffen.

Der Stadt-Rat beschließt wichtige Entscheidungen für die Menschen in Bonn. Das heißt: Rats-Beschluss.

Zum Beispiel:

Wo wird eine Straße gebaut?
Wo wird ein neuer Kinder-Garten gebraucht?
Wie viel Geld kostet die Müll-Abfuhr?




Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.