Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bürgerantrag - Anregungen und Beschwerden gemäß § 24 Gemeindeordnung NW

Überblick

Die Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen ermöglicht jedermann, sich schriftlich an den Rat oder eine Bezirksvertretung zu wenden, um Anregungen und Beschwerden vorzubringen. Mit einem sogenannten Bürgerantrag können Sie Anregungen und Beschwerden zu einem Anliegen, welches in den Zuständigkeitsbereich des Rates der Stadt Bonn oder einer der Bezirksvertretungen fällt, an den Rat herantragen.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Bürgerantrag per E-Mail, Fax, Post oder über das Formular 'Bürgerantrag online' zu stellen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...