Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Beantragung eID-Karte für EU-Bürger und Angehörige des EWR

Überblick

Bürger*innen der Europäischen Union und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und das 16. Lebensjahr vollendet haben, können seit dem 01.01.2021 einen Antrag auf Ausstellung einer Karte mit Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis (eID-Karte) stellen. Die Karte wird ausschließlich als elektronisches Identitätsdokument anerkannt und mit einer Gültigkeitsdauer von 10 Jahren ausgestellt. Sie ist kein Ausweispapier und kann nicht zum Reisen verwendet werden.

Weitere Informationen zur eID-Karte, wie zum Beispiel eine Auflistung der Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Sie unter der Rubrik „Formulare und Links“.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...