Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sandsack-Ausgabe

Überblick

Bei Rheinhochwasser richtet die Stadt vorgeplant Sandsackausgabestellen ein. Dort können Sie Sandsäcke kostenlos erhalten beziehungsweise selber abfüllen.

Sandsack-Ausgabestellen bei Rheinhochwasser:

  • Beuel: Rathaus-Vorplatz
  • Mehlem: Feuerwehrhaus Meckenheimer Straße
  • Graurheindorf: Spielplatz Estermannstraße/An der Rheindorfer Burg

Bei Bedarf (zum Beispiel bei Unwetter- und Starkregenereignissen) wird die Stadt gegebenenfalls auch an anderen Stellen Sandsäcke ausgeben. Informationen zur Örtlichkeit erhalten Sie in diesen Fällen im Internet unter www.bonn.de, durch die Medien und über die Sonderrufnummer der Feuerwehr 0228 - 717 5.

Merken & teilen

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren...