Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kanalauskunft

Überblick

Bei der Kanalauskunft erhalten Sie einen Auszug aus dem digitalen Kanalbestandsplan. Hierin ist neben der Dimension und dem Rohrmaterial des städtischen Straßenkanals (meist Mischwasserkanal) die jeweilige Sohltiefe und Deckelhöhe der Schachtbauwerke angegeben. Großteils sind die Koordinaten nicht vermessungstechnisch neu ermittelt, sondern von älteren Planunterlagen übernommen worden und können von der tatsächlichen Lage abweichen. Auch durch Änderungen in der Straßendecke sind geringe Höhendifferenzen möglich. Die Höhen beziehen sich auf Höhen über Normalhöhen-Null (NHN) im Deutschen Haupthöhenetz von 2016 (DHHN2016).

Die Anschlussstellen vorhandener Grundstücks- bzw. Hausanschlusskanäle (Stutzen) liegen nur begrenzt vor. Soweit vorhanden sind diese in der Kanalauskunft enthalten.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...