Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

13.07.2022

Tina van de Weyer: Die Zwitscherbox

mit Andrea Steglich, in Kooperation mit dem Verein der Freunde und Förderer der Burg Lede

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Mittwoch, 13. Juli 202210:00 Uhr16:00 Uhr

Vögel wecken in nahezu jeder Umgebung unsere Aufmerksamkeit, sei es durch ihren Gesang, ihr Verhalten oder ihr oftmals buntes Gefieder. Wie schön, dass wir uns mit diesen Tieren und ihrem Habitat in diesem Workshop künstlerisch forschend auseinandersetzen werden. Zusammen mit einer geschulten Naturbeobachterin  werden wir den naturnahen Park der Burg Lede erkunden und Materialien sammeln, aus denen wir ein Diorama bauen. Nicht nur visuell wird der Natur-Schaukasten ein absoluter „Hingucker“. Zu guter Letzt wird ein kleines Sound-modul, mit aufgezeichneten Vogelstimmen eingesetzt: eine Zwitscherbox!

Sommerferienworkshop für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren

mit einer Führung durch den Park der Burg Lede.

Realisierung:

Tina van de Weyer, Foto- und Medienkünstlerin
Andrea Steglich, Landschaftsentwicklerin mit dem Schwerpunkt Ökologie und Umweltkommunikation

Expert*innen: Wiebke Dallmeyer-Böhm, Naturbeobachterin (NABU Rhein-Sieg)
Dr. Birgit Kulmer, Verein der Freunde und Förderer der Burg Lede
Ort: Park der Burg Lede, 53225 Bonn-Vilich
Zeitraum: Sommerferien 2022
Termine: Montag bis Mittwoch, 11. bis 13. Juli 2022, 10 bis 16 Uhr
Dauer: drei Termine zu je sechs Stunden
Kosten: keine
Teilnehmende: maximal zwölf

Information und Anmeldung

Tina van de Weyer
Mobil 0157 76479443
 infotina-vandeweyerde

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • heikebecker.design