Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

15.03.2022

Digitale Akademie: Ein Leben ohne Whatsapp

Ist möglich und sinnvoll

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Dienstag, 15. März 202210:00 Uhr11:30 Uhr

WhatsApp ist mit annähernd zwei Milliarden Nutzer*innen der mit Abstand am weitesten verbreitete Dienst für Instant Messaging. Doch die Kritik von Datenschutzaktivist*innen reißt nicht ab. Sie kritisieren, dass WhatsApp und Facebook nicht nur emsig Daten austauschen, um noch präzisere Profile der User*innen zu erstellen, sondern dass sogar gänzlich Unbeteiligte in den Datenbanken des Konzerns landen, weil sie im Telefonbuch eines Handy stehen, auf dem WhatsApp installiert ist.

Dabei gibt es eine ganze Reihe von Messengern, deren größter Nachteil der Umstand ist, dass sie nicht so weit verbreitet sind wie WhatsApp. Um das zu ändern, gibt Jochim Selzer vom Chaos Computer Club einen Überblick über die Alternativen und ihre Besonderheiten. Er erklärt, welcher sich für wen eignet.

Informationen

AnmeldungAnmeldung erforderlich. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung rechtzeitig per E-Mail vor Kursbeginn zugesandt.

Eintritt

kostenlos

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • www.pexels.com