Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Die UN in Verfassungsgebungs- und Verfassungsreformprozessen

mit Manuel Brunner

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Die Vereinten Nationen leisten vor allem in Post-Konflikt-Staaten oft einen erheblichen Beitrag zur Implementierung demokratischer und rechtsstaatlicher Standards. Hierbei wird unter anderem, oft aber weitgehend unbemerkt, Unterstützung bei der Erarbeitung neuer und der Reform bereits bestehender Verfassungen geleistet. Manuel Brunner wird im Rahmen des Webtalks die Ziele und Vorgehensweise der Vereinten Nationen im Rahmen der "Constitutional Assistance" näher beleuchten. Im Fokus werden dabei unterscheidliche Verfassungsprojekte stehen, die von den Vereinten Nationen in der Zeit nach dem Ende des Kalten Krieges umgesetzt wurden.

Die Webtalks finden über  Zoom statt. Sie müssen sich nicht vorher registrieren. 

Meeting-ID: 968 4177 9741

Kenncode: 052841

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...