Inhalt anspringen

formfestival

THE AESTHETICS OF BORDEOM / Eike König (HORT Berlin)

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

vom 28.07.19 bis 03.08.19 findet erstmalig das Formfestival in den

Räumlichkeiten des Künstlerforums Bonn statt. Zum Auftakt in diesem Jahr

begrüßen wir Eike König. Grafiker, Professor an der Hochschule für

Gestaltung in Offenbach und Creative Director des Kollektivs “Hort” in

Berlin. Er wird seine Arbeiten und Werke unter dem Arbeitstitel “THE

AESTHETICS OF BOREDOM” ausstellen und lädt zum dreitägigen Grafikworkshop

ein. Dieser ist besonders interessant für Schüler, Studierende und

Grafiker. Hier haben sie fernab großer Hörsäle oder Konferenzen die

Möglichkeit zum Entwickeln und Teilen von Ideen mit Eike König - in einem

kleinen persönlichen Rahmen. Die Kursteilnehmer werden gemeinsam an ihrer

individuellen Handschrift arbeiten, sich vernetzen und neue Einblicke

gewinnen. Die Ergebnisse des Workshops werden Teil der Ausstellung und

fließen so in eine stetig transformierende Installation in den

Ausstellungsräumen ein.

Die Tickets für den Workshop variieren. Schüler und Studierende zahlen

90 Euro pro Ticket, Berufstätige 120. Die Anmeldung erfolgt über das

Kontaktformular unter www.formfestival.de .

Dem Workshop folgt als letzter Programmpunkt die Finissage.

Workshopteilnehmer und Besucher der Ausstellung kommen noch einmal zusammen

und treffen sich zur After Show Party in einer neuen Location mit Live DJ.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...