Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Yevgeni Sudbin

Klavierrecital

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Von der Zeitung The Telegraph wurde Yevgeny Sudbin bereits als „möglicherweise einer der größten Pianisten des 21. Jahrhunderts“ bezeichnet. Mit seiner hochgelobten Debüt-CD mit Scarlatti-Sonaten begann für den russischen Pianisten eine internationale Karriere. Auch als Kammermusiker engagiert sich Yevgeni Sudbin, was seine CD-Einspielungen von Klavierkammermusik von Brahms, Schumann, Tschaikowsky u.a. eindrucksvoll belegen. Im Kammermusiksaal ist Sudbin erstmalig zu hören.

Joseph Haydn, Klaviersonate h-Moll Hob. XVI:32, op. 14 Nr. 6
Peter Tschaikowsky, 18 Stücke op. 72 (Auswahl) und Dumka op. 59
Alexander Scriabin, Fantasie h-Moll op. 28
Maurice Ravel, Gaspard de la Nuit

Eintritt

 € 34 | € 17 (Schüler, Studenten etc.) zzgl. VV-Gebühr

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...