Inhalt anspringen

StattReisen Bonn Führung: Frankreich in Bonn

Eine historische Spurensuche

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Weitere Termine

Der Alte Zoll mit seinen Beutekanonen aus dem deutsch-französischen Krieg von 1870/71 sind die auffallendsten Spuren Frankreichs in Bonn. Schon die Gründung Bonns geht zurück auf römische Truppen, die aus französischen Provinzen an den Rhein kamen.

Später waren es französische Architekten, die die Prachtbauten der Kurfürsten errichteten. Sie dominieren bis heute das äußere Stadtbild. Die Tour führt durch die Innenstadt, vorbei an vielen Orten, an denen die Präsenz französischer Kultur, Politik und Wirtschaft deutlich gemacht werden kann. Wir fragen: Welche Straßennamen und Denkmäler, Gebäude und Gebräuche können auf einen französischen Einfluß zurückgeführt werden?

Eintritt

10,00 Eur / erm. 8,00 Eur

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...