Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sommer-Workshop mit Beethoven

Tierische Instrumente - Ein besonderer Zoo im Beethoven-Haus

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Tiere haben zu allen Zeiten die Fantasie von Komponisten angeregt. Und so begeben wir uns an 5 Vormittagen auf die Suche nach Tieren in der Musik von Beethoven und seinen Kollegen.
Wir streifen dabei mehrere Epochen, treffen auf Barbar den kleinen Elefanten, tanzende Küken, brummige Bären, summende Hummeln, blaue Vögel, launige Forellen, zwickende Flöhe und andere musizierende Tiere. Die Kinder erfahren etwas über die dazugehörigen Instrumente und hören von den entsprechenden Komponisten: Haydn, Mussorgski, Saint-Saëns, Schubert, Tschaikowsky...

Außerdem singen wir und machen Gaaans viel tierische Musik. Und wenn das dann mal zu laut wird, ist es Zeit mit Buntstift, Schere und Klebstoff kreativ zu werden.

Informationen

AnmeldungAnmeldung erforderlich unter 0228 / 98175 25 oder museum@beethoven.de

Eintritt

Teilnahmebeitrag:
€ 95 (Geschwisterermäßigung: 2. Kind € 70, 3. Kind € 45)

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...