Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Nachhaltigkeitsworkshop für Bonner Sportvereine

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Gemeinsam mit dem Stadtsportbund und dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft laden das Sport- und Bäderamt sowie das Amt für Umwelt und Stadtgrün der Stadt Bonn die Bonner Sportvereine zu einem Nachhaltigkeitsworkshop ein. Er findet am Montag, 15. November 2021, von 17.30 bis 20.30 Uhr im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Sportvereine in Bonn, die aktiv am Thema „Nachhaltigkeit im Sport“ mitarbeiten und in einem Workshop gemeinsam Handlungsempfehlungen erarbeiten möchten. Außerdem sollen dabei Fördermöglichkeiten erörtert und Best-Practice-Beispiele vorgestellt werden. Die Stadt bittet interessierte Vereine, sich bis Freitag, 01. November per E-Mail an sportamtbonnde anzumelden.

Nachhaltigkeit und Sport gehören unmittelbar zusammen. Viele Aspekte der sozialen Nachhaltigkeit sind im Sport bereits fest verankert. Sport steht für sozialen Zusammenhalt, Lebensqualität, Gesundheit, Inklusion und Fairness. Eine nachhaltige Entwicklung im Sport umfasst neben sozialen Aspekten auch ökonomische und ökologische Kriterien. Um die Umwelt zu erhalten und den Bedürfnissen künftiger Generationen gerecht zu werden, müssen alle Verantwortung übernehmen.

Die Stadt Bonn und der Stadtsportbund haben bereits einige Maßnahmen ergriffen, um das Thema Nachhaltigkeit im Sport zu unterstützen. Die Sportförderrichtlinien wurden angepasst, ein Pilotprojekt mit fairen Fußbällen gestartet und erste Schritte für ein Konzept „Sport und Nachhaltigkeit in Bonn“ in Anlehnung an die Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Bonn wurden unternommen. Gemeinsam mit interessierten Sportvereinen soll das Thema nun noch stärker betrachtet werden.

Best-Practice-Beispiele gesucht

Die Stadt sucht noch Sportvereine, die bereits ein nachhaltiges Projekt umgesetzt haben und bereit sind, davon im Workshop zu berichten. Vorschläge für Beispiele aus der Praxis können ebenfalls bis 01.November per E-Mail an sportamtbonnde eingereicht werden.

Informationen

EinlassFür die Teilnahme am Workshop gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Die Teilnehmenden werden gebeten, einen entsprechenden Nachweis mitzubringen.
AnmeldungDie Teilnahme ist kostenlos

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...