Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Literatur als Lebenshilfe?

Literaturgesprächskreis

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Weitere Termine

Die Bibliotherapie beschäftigt sich mit der Heilwirkung von Büchern. Das Lesen und Sprechen über das Gelesene kann dazu anregen, das eigene Leben zu reflektieren. Wie muss ein Buch beschaffen sei, um diesem Anspruch zu genügen? Gibt es Romane, die mir bei Problemen geholfen haben?

1.7.|5.8.|2.9.|7.10.|4.11.|2.12.2019 um 19.30-21.45 Uhr im Pfarrheim/Konferenzraum

Informationen

Einlass19:15
AnmeldungTeilnahme nur nach telefonischer Anmeldung bei Susanne Emschermann 0172/5233551 oder per Mail unter s_emschermann@hotmail.com

Eintritt

Einmaliger Kostenbeitrag 25 € für alle sechs Veranstaltungen.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...