Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kreativ-Workshop für pflegende Angehörige

mit Museumspädagogin Wulpekula Schneider im Kunstmuseum Bonn

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Jeden 2. Dienstag im Monat treffen sich pflegende Angehörige zum kreativen Gestalten

Gefühle und Stimmungen einzufangen in Farbe und Form - das sind die Ziele, wenn "pflegende!malen"...
Wir bieten Raum für kreative Ausdrucksformen. Im gemeinsamen Tun mit anderen, die pflegen, kann während des gemeinsamen Schaffens Gespräch möglich werden mit Menschen, die einem sonst wohl nie begegnet wären. Durch das persönliche Interesse des einzelnen an künstlerischem Gestalten bietet der Kreativ-Workshop "pflegende!malen" unter fachkundiger Anleitung Gelegenheit zum Austausch.

Informationen

AnmeldungTelefon: 0228 776230 E-Mail: bildung.vermittlung@bonn.de

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Kunstmuseum Bonn
  • Kunstmuseum Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...