Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kaffeehausgespräche der Sinn - Sucher e.V. Bonn

Das Heilige als Grundkategorie religiöser Erfahrung

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Kaum ein anderer Begriff hat bis heute die-zum Teil recht kontrovers geführte-religionswissenschaftliche Diskussion bestimmt wie das <Heilige>. Dabei werden nicht nur in religionsphänomenologischer, religionspsychologischer und religionsphilosophischer Perspektive die elementaren Erscheinungsformen und Dimensionen des Heiligen in den Blick genommen. Es wird auch den Strukturmomenten religiöser Erfahrung nachgegangen und nach der Präsenz des Heiligen in einer von der Technik beherrschten und vom Menschen konstruierten Welt gefragt. Unten den religionswissenschaftlichen Ansätzen ist der von Rudolf Otto von besonderer Bedeutung, weil dieser eine Möglichkeit für die Neuentdeckung des Bereichs der Emotionen/Gefühle in der religionswissenschaftlichen Forschung bietet und den Blick öffnet auf die Erfahrung des Heiligen in nicht-christlichen Religionen und nicht-westlichen Kulturkreisen. Im Westen stellen vor Allem die Natur und religiöse Rituale zunehmend für viele Menschen Orte einer möglichen Wiederentdeckung und Erfahrung des Heiligen dar.
Es wird um eine Spende in Höhe von 5,00 EURO  gebeten

Informationen

Anmeldunghttps://bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-bonn/detail/?id=7401067&zwst=SBN&jahr=2021&navpath=/fbs-bonn/themen/suchergebnisse/index.html&showZwst=false

Eintritt

5,00 € Spende

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...