Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

KONZERT: Yin Chiang (Klavier) und Susanne Herre (Mandoline)

Werke von L. v. Beethoven, P. A. Feliziano, B. Bortolazzi und J. N. Hummel

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Liebe Freunde der Musik,

Wir freuen uns Ihnen ein ganz besonderes Konzert vorstellen zu dürfen: Yin Chiang dürfte einigen von Ihnen sicherlich schon bekannt sein, insbesondere mit ihren Interpretationen moderner Kompositionen. Doch ist ihr Repertoire natürlich viel weitreichender und umfasst u.a. Werke Ludwig van Beethovens und vieler anderer klassischer Komponisten, was sie zuletzt 2019 eindrucksvoll unter Beweis stellte.
In diesem Konzert begleitet sie die Mandolinistin 
Susanne Herre, die hiermit nun endlich auch ihr Debüt im Musikstudio feiert. Als Preisträgerin vieler Wettbewerbe bereiste sie die ganze Welt auf ihren Tourneen, sowohl solo als auch im Orchester u.a. mit den Berliner Philharmonikern. Zudem ist sie eine ausgewiesene Expertin für die historisch informierte Aufführungspraxis.

Machen Sie sich also gefasst auf ein wunderschönes musikalisches Erlebnis!

Samstag, 22. Mai 2021
17:00 Uhr
Musikstudio & Galerie: Gabriele Paqué
Blücherstraße 14
53115 Bonn
Eintritt: 30,- € / 15,- € erm.

Eine Teilnahme kann nur nach vorheriger Anmeldung erfolgen.
Zur Anmeldung und zum genauen Programm gelangen Sie über:
https://musikstudio-paque.de/chiang-herre-2021/

Bitte beachten Sie auch unser Hygienekonzept: https://musikstudio-paque.de/hygienekonzept/

Informationen

EinlassDer Einlass erfolgt nach erfolgreicher Anmeldung ab 16:30 Uhr.
Anmeldunghttps://musikstudio-paque.de/chiang-herre-2021/

Eintritt

30,- € / 15,- € erm.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...